Kunst

Wer hat DICH nach DEINER Meinung gefragt?

Arg! Ich hass' es! // Mir gefällt's. // Ja sicher, Dir.

Helmut Schoeck schrieb in Der Neid:

An dieser Stelle sollten wir uns überlegen, daß fast alle primitiven Religionen, aber auch verschiedene der entwickelten die Vorstellung eines neidischen übernatürlichen Wesens kennen; manchmal sogar auch von einem, das den Menschen auslachen kann. Es war sicher eine der wesentlichen, dabei unbeabsichtigten Leistungen des Christentums für die Neuerungsbereitschaft und -fähigkeit der Welt, zum erstenmal entschieden übernatürliche Wesen für den Menschen zu bieten, die ihn weder beneiden noch auslachen können. Der Gott des Christentums und die Heiligen können grundsätzlich nie vom gläubigen Menschen verdächtigt werden, sie würden sein Glück, seinen Erfolg mit Neid erwidern oder einen Fehlschlag seiner ehrlichen Bemühungen mit Hohn und Spott überhäufen.

Original: Who Cares What YOU Think

Schlagwort:

Moderne Kunst

Häufchen von Mimi - Schaut, was ich gemacht habe! // 1.397.062 Leuten gefällt das // Eunice // Wie schön! // Nina // Supi! // Mannesh // Inspirierend! // Ashley // Genial! // Mark // Echt Kreativ!
  • MacArt - Die Geschichte der modernen Kunst in 35 Minuten: [1], [2], [3], [4], [5]

Original: Posting Art Online

Voltaire

Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werd' mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst! // Auch wenn mir deine Organisation zuwider ist, nehm' ich ihre Zuschüsse in voller Höhe an!

Einen schönen Tag der Freiheit an alle, die sie schätzen und verteidigen!

Original: Voltaire

Schlagwort:

Missglückte Nachahmung

Kreativität ist missglückte Nachahmung. / Genau meine Meinung! Kreativität liegt im der Wahrnehmung und nicht im Ausdruck. / Das hab' ich nicht gesagt. / Hast du wohl!

Original: Failed Imitation

Schlagwort:

Anreiz des Urheberrechts

Wenn du mir den Anreiz des Urheberrechts nimmst, stelle ich die Produktion der vermarktbaren Ware ein, die Juristen als Kunst bezeichnen! / Versprochen?

Schlagwort:

Schutz

Original: Protection

Schlagwort:

Mutterinstinkt

Ich hänge an meinen Werken, als wären es meine Kinder! Wie bei Kindern hätte ich keinen Anreiz, sie in die Welt zu setzen und zu hegen und zu pflegen ohne ein gewerbliches Monopol. / Das wird jede Mutter nachempfinden.

Schlagwort:

Schön

Warum arbeitest Du? Da draußen ist es wunderschön! / Hier drinnen ist es wunderschön!

Übersetzung: Adrian Häußler
Original: Beautiful

Schlagwort:

Aller Anfang ist leicht

Lernen ist toll! / Lernen ist Mittel zum Zweck. Also mach Butter bei die Fische!

Übersetzung: Redaktion des Kaperbriefs
Original: Stop Learning & Start Churning

Schlagwort:

Subscribe to RSS - Kunst