Erlaubnis

Alles, was ich erstelle, darf man frei kopieren, verbreiten, anpassen, was auch immer. // Also bitte mich nicht erst lang um Erlaubnis! Du hast sie schon! // Darf ich dich zitieren?

Mit dem umstrittenen Leistungsschutzrecht müsste man tatsächlich für Zitate um Erlaubnis fragen.

Original: Permission

Schlagwort:

Von Rechts wegen

Ohne Urheberrecht // Gäbe es keine Kunst! // Ohne Patentrecht // Gäbe es keine Erfindungen! // Ohne Immobilenrecht // Gäbe es kein Land! // Ohne Eherecht // Gäbe es keine Liebe!

Original: Legal Fictions

Schlagwort:

Euro-Rettung

Schubs!

Heute startet der ESM.

Original: Water of Life

Schlagwort:

Die Welt retten

Ich werd' die Welt retten! // Dazu muss jeder nur meinem Plan folgen.

Ludwig von Mises schrieb: „Jeder einzelne Freund verstärkter Regierungsbetätigung auf wirtschaftlichem Gebiete nimmt es als selbstverständlich an, daß die Machthaber gerade so vorgehen werden, wie er selbst es für richtig hält. In den Augen jedes Sozialisten ist nur derjenige Sozialismus wahrer und echter Sozialismus, der seinen eigenen Wünschen entspricht. Alles andere ist in seiner Auffassung nicht nur nicht Sozialismus, sondern das ärgste aller denkbaren Übel.“

Original: Saving the World

Kulturelle Enteignung

Du hast dich meiner Kultur bemächtigt. // Das erklärt, warum du keinerlei Kultur mehr besitzt. // Jetzt hab' ich mir auch noch deine Sprache angeeignet!

Original: Appropriated

Schlagwort:

Geistiger Horizont

Man darf über den Rand hinausschau'n ... aber das Aussteigen lässt man besser sein. // Hier ist schließlich auch das Geld!

Das staatliche Zwangsgeld wird gestützt von Hofgelehrten, die der kollektiven Korruption erliegen.

Den einleuchtenden Grundsatz, dass Verträge gehalten werden müssen, setzt der Staat nicht um, wenn man einen Vertrag in einer anderen Währung - etwa Gold - abschließt. Es besteht ein Annahmezwang für Euros. Das ist in etwa so, als würde man einen Mercedes bestellen, und der Autohändler darf stattdessen einen BMW liefern, wenn der nach Meinung des Gerichts gleichwertig ist. Und wenn der Autohändler Mario Draghi heißt, bekommt man vielleicht sogar nur ein frisch gedrucktes Foto von einem BMW zugesprochen.

Solange es keine Hyperinflation gibt, wird man eher Dauerschuldverhältnisse wie Mieten und Arbeitslöhne gegen Inflation absichern wollen. Mit Wertsicherungsklauseln in den entsprechenden Verträgen könnte sich theoretisch jeder seinen persönlichen Rettungsschirm basteln, wenn der Staat nicht auch hier das Recht zu seinen Gunsten verbiegen würde.

Nachtrag: Die unbefugte Ausgabe und Verwendung von Geldzeichen ist eine Straftat. Willkommen in unserem Rechtsstaat!

Original: Inside the Box

Propheten

Hör' auf, dich zu schlagen. // Du sollst nicht schlagen deines Nachbarn Kopf. // Liebe deines nächsten Schädel wie den Deinen.

Ob Nina Paley da wohl einen Propheten vergessen hat?

Original: Prophets

Schlagwort:

Alternativlos

Hör' auf, dich zu schlagen! // Was ist die Alternative? Bring' Lösungen statt nur Kritik!

Die Euro-Rettung ist nicht alternativlos. Wir brauchen keine Rettungsmilliarden aus der Druckerpresse sondern Marktgeld und Free-Banking.

Original: Offer Solutions

Schlagwort:

Universum

Mimis Universum // Eunice Universum // Das Universum

Original: Universe

Schlagwort:

Negativ

Jeder Lage lässt sich was Positives abgewinnen!

Die Schuldenkrise erscheint hoffnungslos, aber man kann sie mit Humor nehmen.

Original: Negative

Seiten

Subscribe to Mimi und Eunice RSS